Wischerarm verbogen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wischerarm verbogen?

      Bei meinem Insignia Sports Tourer Bauj 10/2010 sprüht das Scheibenwischwasser auf der Fahrerseite zu einem großen Teil gegen den Wischerarm. Das wenigste des Wischwassers kommt auf der Scheibe an. Nun habe ich mir den Wischerarm mal genau angesehen. Der ist an zwei Stellen verdreht. Die eine Position ist auf Bild 1 mit einem roten Pfeil markiert. Auf diesem Bild sieht man ganz deutlich, daß man bei dem Wischerarmbereich links von dem Pfeil im Prinzip noch auf den oberen Teil des Wischerarm draufschaut und bei dem Wischerarmbereich rechts von dem Pfeil im Prinzip unter den Wischerarm schauen kann. In Bild 3 kann man deutlich sehen, daß bei der Stelle, die mit dem roten Pfeil markiert ist, der Wischerarm wieder verdreht ist. Ich könnte mir vorstellen, daß durch dieses Verdrehen der Wischerarm ein paar Milimeter mehr von der Windschutzscheibe absteht und dadurch das Wischwasser gegen den Wischerarm spritzt. Oder ist der Wischerarm von Werk aus so verdreht? Ich sehe nämlich keine Spuren von Werkzeug oder Kratzer auf dem Wischerarm! Und solche Spuren müßten eigentlich zu sehen sein, wenn jemand mit Zange und Schraubstock am Wischerarm rummacht.

      Sieht bei euch der Wischerarm auch so aus?

      Was auch noch möglich wäre: vielleicht ist mein Scheibenwischer der Falsche. Vielleicht gibt es Scheibenwischer, die nicht so hoch aufbauen. Damit läge dann der Wischerarm näher an der Windschutzscheibe an.

      ""
      Dateien
      • Bild 1.png

        (258,68 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Bild 2.png

        (228,6 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Bild 3.png

        (221,72 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo, Du kannst bitte mal ein Tageslichtfoto machen während einer die Spritzdüsen betätigt und der andere ein Foto macht. Eine Einstellung der Waschdüsen führt zum Erfolg. Das Werkzeug kannst Du im Auktionshaus aber auch Dir besorgen kostet ja nicht die Welt. Einfach danach suchen Einstellwerkzeug Opel Spritzwasserdüsen. Die Bosch Wischer habe ich auch schon jahrelang.
      Gruß RedEagle1977

      Neueste Umfrage/Tipps & Tricks
      Verkauf von Insignia Teilen
      2.0 Turbo Sport Modus=293 PS+450 NM+Super 98+
      Foruminstandhaltung :w0033:
    • Also kann man die Waschdüsen tatsächlich einstellen? An machen Stellen lese ich, daß sie NICHT einstellbar sind. Anderswo lese ich, daß sie einstellbar sind. Oder gibt es solche und solche? Ich habe vor einiger Zeit mal vorsichtig mit einem Hammer und einem Versenker an den oberen Bereich der Fächerdüse gehauen, um zu sehen, ob sich die Fächerdüse überhaupt verstellen läßt. Aber da ging nichts.