Elektrische Heckklappe knarzt beim Schließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektrische Heckklappe knarzt beim Schließen

      Hallo Gemeinde,
      seit neueste knarzt meine Heckklappe beim Schließen. Die Federholme hab ich schon eingeölt - hilft leider nix.
      Kennt Ihr das Problem auch?

      ""
    • Hab ich in letzter Zeit auch öfters gehabt.
      Es ist der linke Stoßdämpfer (der im Rahmen des Rückrufs gewechselt wurde).

      Er quietscht beim schliessen zum Gotterbramen, zuerst dachte ich die Heckklappe fällt gleich ab.
      Aber er quietscht nur wenn es heiss und schwül ist.

      Ich habe das Gestänge mit Graphit-Öl dünn eingeriebn, dass hat zumindest für 10 Schließungen geholfen, seitdem quietscht sie wieder, aber nicht mehr so brutal laut wie vorher.

      Insignia 2,0 CDTI Sports Tourer Automatik Innovation, Ozeanblau, Leder Siena beige, AGR-Sitze mit Belüftung, Navi 800 DVD, AFL+, Frontkamera, AHK, Schiebedach, FlexRide, PDC etc.., EZ 8/11

    • Ich Reihe mich mal ein. Seit einigen Wochen habe ich das beim schließen ebenfalls, so alle 2-3 Tage mal. Auch erst seit dem Rückruf, bzw. dem Austausch des Dämpfers überhaupt erst aufgetreten.
      Bin die Tage mal beim freundlichen, sowas nervt.

      EZ 2011, ST 2.8 T 325 PS 4x4 OPC :D , 6AT, Bi-Xenon AFL+, Standheizung, abnehmbare AHK, DVD 800, Schwarz, Recaro Leder schwarz...

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten. 8o

    • Hm,

      das hatte ich letztens auch mal. Da stand die Heckklappe aber etwas länger als normalerweise offen (ca. 15 min). Wenn die Klappe nur kurz offen ist, quietscht nichts.

      Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI MJ 2012; 160 PS Innovation in Argonsilber mit schwarzem Leder, AGR Sitzen und 19 Zoll Alus :D. Und jetzt ganz neu mit 30'er Tieferlegungsfedern von H&R 8o

    • Dachte schon nur mir geht es so mit meinem Auto.

      Ich habe genau die gleiche Problematik, der Linke Dämpfer wurde getauscht im Rahmen der Rückrufaktion und jetzt wo er seinen ersten Sommer erlebt quitscht er fürchterlich.

      Hab irgendwie im Hinterkopf, dass man die Dämpfer nicht ölen sollte, aber ich bin kurz davor es doch zu tun, das quitschen nervt schon sehr.

      Gruß Stephan Insignia GS

    • ;( ... Ich reihe mich mal mitein . Dieselben Symptome wie bei den Vorredner. Kann ich exakt so unterstreichen . Nachdem Dämpferwechsel jault, schreit, quietscht und knarzt meine Heckklappe so dermaßen beim schließen das ich die Einkäufe eher auf die Rückbank bzw. in die Fußräume verstaue als die " Lachnummer " auf dem Einkaufsparkflächen abzugeben :S .
      Manchmal wünsche ich mir einfach wieder was manuelles und nicht soviel schnick schnack her 8|

      ⭐ Opel Insignia Sports Tourer ⭐ Opc Line ⭐ 2.0 Turbo ⭐ 184 Kw ⭐ 250 Ps ⭐ 4x4 ⭐ Schneeweiß ⭐ Bj.09/2014⭐ 20 " ASA Tec GT 6 ⭐ OPC Style Seitenblinker ⭐ Irmscher Dachspoiler ⭐ Bremsättel in Carbon Grau Metalic ⭐ 19 " Oxxo Vapor ⭐ Hankook Bereifung Sommer / Winter ⭐

    • Mahlzeit....

      ...ich glaube das machen alle die bei der "Produktverbesserung" einen neuen Dämpfer bekommen haben links, meiner auch!
      Ich muss demnächst sowieso mal zum FOH da werd ich das auch mal ansprechen......es nervt nämlich das Geräusch!!

      Gruß Micha

      Opelfreunde Pulsnitztal
      15.Opel- und 14. Opelveteranentreffen der Opelfreunde Pulsnitztal in Bretnig-Hauswalde 29.06.-01.07.2018

      ;) Überschrift ist Link ;)
    • Wie Micha1981 sagt, erst seit "Produktverbesserung". Aber bei mir nur +15 Min aufwärts. Bei wiederholtem Öffnen/Schließen ist alles wieder gut.

      Sports Tourer - Cosmo - OPC Line Exterieur - Panorama Dach - 20 Zoll - 2.0 CDTI 160 PS