B20Dth Kupplung bei 150.000km platt?

  • Hi Community,
    im 6. Gang rutscht neuerdings meine Kupplung.
    Verdacht auf defekte Kupplung.
    Gibt es bekannte Probleme in der Richtung oder einstellmöhlichkeiten?
    LG
    JR

    ""
  • Habe den Sachskupplungssatz mit Ausrucklager und zms gekauft 560,34 euro... Mal schauen ob alles dabei ist. Ich hoffe auch dass ein zentrierdorn dabei ist.
    Welches Öl kann ich beim Schalter 6 Gang BJ 2015 kaufen und wieviel?

  • Bei meinem H GTC mit Z19DTH habe ich ein LUK-Kit gekauft da war leider kein Dorn dabei (bei meinem Set für das ZMS allerdings schon)


    Zum Öl ich habe hier leider nur eine App "TechApp für Opel" wie belastbar die Infos daraus sind keine Ahnung.


    • Nummer: 93165694
    • F40-6: 1,70 Liter


    Für das Öl würde ich zum FOH gehen (der kann dir evtl. auch die Menge bestätigen) im WWW gibt es evtl. auch noch Öl finder, da solltest du die Infos auch finden.

    Insignia A 5T (mit Wischer) | Business Innovation | Mahagonibraun | Kibo Dekor | MY 2016 | B20DTH mit AdBlue Update | Standheizung (Eberspächer) | Leder (Schwarz) mit Lüftung | 8" Display
    Verbrauch über ca. 16tkm: Diesel 5,8l / 100km | AdBlue: 0,97l / 1000km

  • A20DTR getauscht mit Zms bei 220 tkm.
    Bin aber 2 Jahre mit leicht stempelnder Kupplung gefahren gerade bei Steigung oder im vollen Drehmoment Bereich.
    150tkm beim B20DTH völlig i.o auch wenn es doof klingt.

  • ich habe auch den b20dth Motor, allerdings mit Automatik. es ist mein erstes Automatik Fahrzeug. wie ist denn die durchschnittliche Lebensdauer des Automatikgetriebes bzw. des Wandlers? Auch im Hinblick darauf dass ja immer die Fahrstufe eingelegt sein soll und so der Wandler an roten Ampel etc. auch belastet wird...

    Getrieölspülung wurde bei ca. 85 tkm durchgeführt, jetzt hat er ca. 90 tkm drauf.

  • Laut

    es ist mein erstes Automatik Fahrzeug. wie ist denn die durchschnittliche Lebensdauer des Automatikgetriebes bzw. des Wandlers?

    [...]

    Getrieölspülung wurde bei ca. 85 tkm durchgeführt, jetzt hat er ca. 90 tkm drauf.


    Laut Opel ist bei dem Getriebe keine Wartung vorgesehen :m0008:

    Wie lange das Getriebe hält, hängt von der Belastung ab. Wer regelmäßig schwere Anhänger zieht und auch sonst ordentlich Stoff gibt, bekommt irgendwann zwangsweise ein Problem. Was man zum Erhalt des Getriebes machen kann, hast du gemacht, nämlich das Getriebe gespült.

    Das Getriebe selbst wird bei Opel in einigen anderen Baureihen (Vectra, Signum, Astra, Zafira) schon seit Jahren verbaut. Auch andere Hersteller setzen das Aisin TF-80SC (Opel: AF40) ein. Was in der Opel-Variante nicht gut gelöst ist, dass man den Filter nicht wechseln kann.