Fernlichtassistent lässt sich nicht aktivieren/funktioniert nicht

  • seit gestern abend hab ich Probleme mit dem Auto-Fernlicht am Dicken...


    die Funktion ist bei mir eigentlich sogut wie immer aktivert, sobald Lichtautomatik meint, es ist dunkel genug, dass das Xenon angeht
    gestern auf der Heimfahrt geht ganz normal das Xenon an, Auto-Fernlicht-Kontrollleuchte bleibt aber aus... hat mich schon etwas gewundert, weil hab die Funktion eigentlich immer aktiviert... also versucht zu aktivieren (Hebel 2x nach vorn, Funktion kennt man ja), aber nix, Auto-Fernlicht-Kontrolle bleibt aus.


    manuell Fernlicht und Lichthupe funktionieren
    AFL/Kurvenlicht und Abbiegelicht gehen auch
    alle Leuchtmittel i.O.
    keine Fehlermeldung im DIC
    keine AFL Kontrollleuchte
    kein Eintrag in irgendnem Fehlerspeicher, der da in Zusammenhang damit gebracht werden könnte
    Kontrollleuchten für AFL und Autofernlicht gehen wie gewohnt beim Starten kurz an, also da funktioniert wohl auch alles


    zwischendurch Motor und Zündung aus wieder an, zu und aufgesperrt hat nix gebracht und auch über nacht (Steuergeräte-Schlafmodus) gewartet ändert nix dran.


    letztes Wochenende ging der Spass noch, zwischendurch kann ichs nicht sagen, weil ich da mit dem Auto nur tagsüber unterwegs war


    jemandem das Problem bekannt oder nen Tipp ??


    achja, falls relevant: ist nen 2009er mit fast voller Hütte und mit dem AFL gabs noch nie Probleme seit den letzten 4 Jahren

    Insignia 2.0 Turbo 4x4 OPC Line - 220PS/350NM @ 297PS/423Nm - schwarz - 5türer - Vollausstattung
    Skoda Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4

  • vergessen zu schreiben.. wurde auch schon gemacht für ne gute Stunde.. ohne Erfolg

    Insignia 2.0 Turbo 4x4 OPC Line - 220PS/350NM @ 297PS/423Nm - schwarz - 5türer - Vollausstattung
    Skoda Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4

  • das seltsame dran: die Sicherung legt sowohl Teile vom AFL, Flexride und sogar den Tempomaten lahm und im ABS und BCM kommen dann nach paar Motorstarts diverse Kommunikationsfehler, die beim ersten mal Auslesen (war nur per Bluetooth Dongle) nicht vorhanden waren und trotzdem weder ne ABS Kontrollleuchte noch irgendeine Fehlermeldung im DIC, und das ausgerechnet bei nem Wagen, der sonst wegen jedem Kleinscheiss ne Fehlermeldung oder wildes Gepiepse von sich gibt


    hatte ja zwischenzeitlich den Kofferraum zerlegt wegen neuem Stilllegungssatz fürs Flexride (wegen dem KW), da waren auch das REC und Flexride STG draussen (wenn auch nicht abgesteckt), evl hängts ja damit im Zusammenhang.

    Insignia 2.0 Turbo 4x4 OPC Line - 220PS/350NM @ 297PS/423Nm - schwarz - 5türer - Vollausstattung
    Skoda Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4

  • war komplett durch...
    das Haarriss-Problem kenne ich, war der Grund warum damals die Standheizung mit dem nagelneuen Opel EInbausatz nicht ging, da hatte auch die 30er Hauptsicherung nen Haarriss und unter Last war die Spannung im Keller... hat mich auch Stunden und Nerven gekostet, da auf den Trichter zu kommen

    Insignia 2.0 Turbo 4x4 OPC Line - 220PS/350NM @ 297PS/423Nm - schwarz - 5türer - Vollausstattung
    Skoda Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4

  • Mein FL hat es auf jeden Fall nicht. Glaube, dass es beim VFL nicht anders sein wird.


    Gruß Micha

    Insignia Sports Tourer Edition, 2.0 CDTI ecoFLEX, 140 PS, (A20DTE), Mahagonibraun, EZ 09/2014, FL, gekauft 11/2015 mit 19.146 km, Aktuell ca. 152.000 km.

  • Haben alle Insignias den Fernlichtassistenten ?

    Hallo, ganz klar nein. entweder oder zumindest bis 2012.


    Fernlichtassistent oder Verkehrschildererkennung, diese ist leider nicht so professionell denn diese muss nach jedem Neustart neu aktiviert werden, erkennnt nur Geschwindigkeitsschilder und Aufhebungsschilder der Geschwindigkeit, ist zB. ein 80 er Schild und direkt daneben nur für LKW wird das Verkehrszeichen 80 erkannt, das Beischild kann die Software nicht erkennen und zeigt ein ! an. Außerdem war es bis zum Update der Kamera so, dass angebrachte Aufkleber an LKW ebenfalls erkannt wurden. Letztes ist dass die Verkehrszeichen in dem Standardmässigen Rot hinterlegten DIC angezeigt werden, diese kommen da nicht so gut zur Geltung, bei mir trifft das nicht nicht mehr zu, seit ich dass DIC umgelötet habe, so erscheinen die Verkehrszeichen nun auch schön in weiß. Insgesamt hätte man das viel durchdachter entwickeln können, zu aller Erst dass das nicht jedesmal aktiviert werden muss ?( Wenn Du mir ein Foto von der Scheibe machst kann ich Dir sagen was der Insignia für Ausstattung bzgl. Kamera hat.
    Gruß
    RedEagle1977