Mein neuer Insignia CT 2.0 SIDI 4x4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein neuer Insignia CT 2.0 SIDI 4x4

      Hallo erstmal,

      ich bin neu hier und möchte sowohl mich als auch meinen neuen CT vorstellen. Ich bin 26 Jahre alt und mein CT nun 5 Monate oder gut 5000 km. Er ist bis auf die Diebstahlwarnanlage und bis auf ein paar entweder-oder Entscheidungen wie z.B. das Bose-Soundsystem zugunsten des Flexfloors quasi komplett ausgestattet. Aber was rede ich hier, ein Bild sagt mehr als tausend Worte.





      Auf den Sommerreifen (Pirelli P Zero) sind dazubestellte 19 Zöller vom Sports Tourer montiert.




      Die 18" BiColor Felgen, die ich dazugewählt hatte, habe ich auf die Winterreifen gepackt, so habe ich im Sommer eine sportliche und im Winter eine rustikale Optik.



      Innen habe ich die Nappaausstattung in Brandy...



      ...sowie das 8" Fahrerdisplay und das OPC Paket mit Schaltwippen.


      Die Fotos sind von Schnappschüssen meines Handys hochgeladen, bei Interesse kann ich auch vernünftige Bilder machen und hochladen :D










      Nun zum wichtigen Teil. Ein paar Sachen möchte ich gerne machen, Kleinigkeiten zur Perfektion eines fast perfekten Fahrzeugs.


      1. Ich möchte unter dem Schaltknauf indirekte Ambientebeleuchtung in weiß installieren. Eventuell noch andere dezente Ambientebeleuchtungen, vielleicht bringe ich meine Ideen mal zu Papier. Sowas wie in der Türverkleidung oder in den Türablagen oder etwa im Dachhimmel um das Panoramadach rum, je nachdem wie das realisierbar ist.
      2. Kennzeichenbeleuchtung in Kaltweiß.
      3. Die Türbeleuchtung zugunsten eines Richter Laser Logo Projektors, allerdings in Individualmuster mit dem neuen Opellogo. [url]http://www.richter-autoteile.de/category/logolaser/[/url]
      4. Eher weniger ernst, aus Budgetgründen, aber doch heiß finde ich die Friedrich Motorsport Duplex Sportauspuffanlage.


      Mir fällt bestimmt noch mehr ein mit der Zeit, aber das reicht ja schon mal fürs Erste :)


      Ich habe bereits gelesen, dass es Threads zur Ambientebeleuchtung gibt, allerdings ist die vom Astra ja rot, von daher muss ich eine eigene Lösung finden. ?(


      Aber erstmal kurz zum Auto. Optisch habe ich mich außen wie innen in ihn verliebt. Sportlich wie edel ein echter Hingucker auf der Straße. Und das Fahren erst. Der 250 PS Turbo mit Allrad und Flexride Fahrwerk ist immer eine Wucht, nicht nur im Sportmodus. Mit den Schaltwippen ist es immer wieder eine echte Freude ein bisschen rumzuspielen. :thumbsup: Andersrum ist er unglaublich geräuscharm, wenn man ihn harmonisch fährt, zwischen 50 und 120 km/h ist quasi kein Unterschied.

      Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit soll es das auch erstmal gewesen sein mit meiner kleinen Vorstellung. Wenn gewünscht, schreibe ich einen ausführlichen Bericht, da gibt es ja doch recht wenig über den CT.


      Eine Frage stellt sich mir noch, da die Funktionsweise des Allrads im Prinzip gleich dem Torque Vectoring ist ohne dass darüber ein Wort verloren wird, wenn ich alles richtig gelesen und verstanden habe, aber darüber mache ich noch einen Thread, da ich dem auf den Grund gehen möchte.


      Bis dahin ein freudiges Hallo an alle!

      ""
    • Danke für eure netten zahlreichen Willkommensgrüße!


      Mehr als einen Feldweg wird meiner wohl auch nicht sehen, die Berge im Winter vielleicht o.ä.


      Was das Kleingeld angeht habe ich 27% Rabatt bekommen womit ich unter meine magische schmerzgrenze gelangt bin und zugeschlagen habe :love:

      So, dann fang ich doch gleich mal an meine Fragen in den entsprechenden Threads zu stellen :)
    • Sieht echt gut aus dein schneeweißer CT, so einen hatte ich auch ins Auge gefasst, aber ist dann aufgrund des 4x4 und die eventuellen Probleme in meiner Auswahl rausgefallen..
      Die 19" stehen Ihm richtig gut!! Und auch das OPC-Line im Innenraum ist bei CT echt eine Seltenheit!

      Finde persönlich die ESD von Simons schöner, als die von Friedrich Motorsport.. Aber ist ja bekanntlich geschmackssache.

      INSIGNIA 2.0 BiTurbo :rolleyes:

    • Individualisierung #1

      Hier der erste Teil meiner Individualisierung:



      Ich habe einen 1m langen Lichtleiter mit 2mm Durchmesser von Conrad hinter der Tachoverkleidung einmal umwickelt. Der Lichtleiter kommt unterm Lenkrad raus, wo ein akkubetriebener LED Spot vom Osram LEDambient Kit auf der Unterseite der Lenksäule befestigt ist.

      Wunderschön, dezentes indirektes Ambientelicht. Weitere Individualisierungen folgen :thumbup: