Klebendes Panoramadach

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klebendes Panoramadach

      Hallo,

      ich hab seit nen paar Monaten das Problem, dass mein Panormadach regelrecht festklebt, wenn ich es nicht jeden Tag öffnen. Und zwar passiert es, wenn es sich in die Kippstellung öffnet. Die Dichtung am beweglichen Glasteil klebt regelrecht am festen Glasteil fest. Ich habe beides schon gereinigt, mit Gummipfleger behandelt, aber alles hat keine Wirkung gezeigt.

      Wenn ich das Dach jeden Tag öffne, dann gibt es keine Probleme. Steht der Wagen aber mal eine Woche, dann muss ich dem Dach beim öffnen sogar helfen. Ich habe mal geschaut, was so für Bäume im Bereich meines Parkplatzes sind - da steht so ne scheiß Linde. Deren Pollen kleben ja wie Leim. Auf dem Auto merke ich selbst aber kein Kleben, dennoch klebt das Dach zusammen.

      Habt ihr da eine Lösung?

      MfG Alex

      ""
    • ja der lindensaft... bei mir auf arbeit haben wir auch linden stehen. unsere putzen nehmen für die neuwagen oder gebrauchtwagen aufbereitung Orange. (z.B Orange Power von koch chemie) was anderes nehmen die nicht wenn die autos mit lindensaft verklebt sind. alles andere zerstört lack oder dichtungsgummis. mit orange pur satt einsprühen und einwirken lassen, dann abwischen/abwaschen. nehmen wir auch bei folienresten usw.
      mit dem orange kann man auch aus stoffverkleidungen und sitzen verschmutzungen heraus bekommen.

      2 Liter mit 170 Pferden und ein Esel mit Dachschaden der die Pferde lenkt...was soll da schiefgehen ?! :thumbsup:
    • reinige die stellen einfach mal mit hartwachs und park gezielt unter linden. wenn sich das problem dadurch löst, hat der hartwachs seinen job erledigt :). #tippamrande