A20DT Kraftstoffdruckregelventil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • A20DT Kraftstoffdruckregelventil

      Abend

      Nach dem ich ja nun meine Injektoren gewechselt habe bleibt immernoch das Problem mit dem schlechten Anspringen bestehen.
      Da ich ich nun die Injektoren ausschließen kann und der Wagen wenn er an ist ohne Probleme läuft kann es eigentlich nur noch dieses Ventil sein.

      Oder was verhindert das zurücklaufen des Diesel am Rail?

      Ich hab alle mir bekannten Teile Kataloge durch, allerdings nichts gefunden.
      Am Rail selbst ist ja der Regel Sensor den habe ich gefunden aber das Ventil selbst eben nicht.

      Ich hoffe ja nicht das das mit an der Hochdruckpumpe fest verbaut ist.

      Hat irgend jemand ne Idee

      Gruß vom Cab

      ""

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • Anscheinend weiß noch keiner Bescheid

      Das Kraftstoffregelventil sitzt wohl direkt am Rail TeileNummer
      55576178 (verbessert Version )
      5566049 ( alte Version )

      Bei Opel stolze 200 Taler

      Ich habe bei Ebay ein komplettes Rail für 22,49€ gekauft.

      Ich bin zwar der Meinung das es sich bei dem Teil nur um den Sensor handelt aber laut Opel Software soll das das Regel Ventil sein.

      Klarer Fall das Altteil wird danach zerlegt.

      Ich liebe es den Opel Fachmännern Fehler unter die Nase zu reiben :P

      Ich geb Bescheid ob sich was am anspringen verbessert hat

      Gruß vom Cab

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • Das von dir genannte "Ventil" ist der Raildrucksensor,sitzt direkt im Commonrailrohr.
      Der messt nur den Raildruck auf der Hochdruckseite.
      Regeln macht dann die Zumesseinheit für Raildruck.
      Dieses ist an der CR Pumpe verbaut.

      Würde bei schlechten Startverhalten eher mal mit Kraftstofffilter- Druck Vorförderpumpe kontrollieren.

      Raildruckregelventil ist auch im Railrohr verbaut,was natürlich auch eine zusätzliche Quelle wäre.
      Bin jetzt aber auf dem System nicht ganz so Fit.
      Denn im Nutzfahrzeugbereich ist das eher ein Begrenzungsventil( Öffnet oft Mechanisch) um Zu hohen Druck vorzubeugen.



      Aber wie gesagt,ich würde erst mal alles bis zur Pumpe prüfen.
      dann weitersuchen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tourgammler ()

    • Ja so in etwa hatte ich das auch gelesen!

      Mit Railrohr meinst du das Teil an dem die Leitungen der Injektoren drangehen?
      Genau das habe ich gebraucht gekauft.

      BDDF32A8-4C6C-4A8E-BCC2-5A8F703BF561.jpeg

      Irgendwie hält der den Druck nicht richtig.

      Ich probiere das einfach nach und nach.
      Da wir die Glühkerzen auch mit wechseln werde ich gleich mal die Kompression messen eventuell pfeift mir ja auch da was ab ^^
      Aber ich hoffe doch mal nicht.

      Dieselfilter hatte ich gerade erst gewechselt wegen der neuen Injektoren.

      Und die an Förderpumpe glaube ich eher weniger

      Sobald der Druck an den Injektoren konstant anliegt ( der Motor läuft) ist ja alles perfekt.

      Weder Leistungsverluste noch Laufunruhe sind zu beobachten.

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cab_index ()

    • Na mal sehen ob der Fehler bleibt.
      Wenn nicht muss die CR Pumpe wohl raus

      Diese Ventil an der Pumpe find ich nirgends einzeln :(

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • Ja ich weiß schon was du meinst

      So schaut die Pumpe an meinem A20DT aus

      D692831D-639A-4BFD-969C-29C472D48251.jpeg


      Das müsste das besagte Ventil sein
      65ABF78A-3996-4D6A-90B8-AC4984C3E5A2.jpeg


      Aber ich kann das einzeln nirgends finden :(

      Ich würde es glatt auf Verdacht mit tauschen

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • Jetzt habe ich noch mal anders gesucht und doch eines gefunden.

      Wenn der Verkäufer mir bestätigt das das passt werde ich das auch noch ordern

      Kostenpunkt 103€ Geht gerade noch :)

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • oh zu spät gesehen

      Danke für den Link
      Ist sogar noch billiger
      :thumbsup:

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • weißt du eventuell auch ob man das anlernen muss ?

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019

    • Ja werde morgen mit dem Opel Meister Telefonieren.
      Da stehen ja noch andere Nummern drauf.

      Ich werde aber erstmal das Rail mit dem Sensor tauschen.
      Eventuell ist das andere ja gar nicht nötig.

      Ich sag auf jeden Fall Bescheid

      Danke dir

      Zahnriemen Wasserpumpe Umlenkrolle Riemenspanner getauscht 2016
      Getriebeölspüllung 2016
      Ansaugkrümmer getauscht 2016
      Ölpumpe getauscht 2017
      StoßdämpferVA & HA getauscht 2017
      Domlager VA & HA getauscht 2017
      Querlenker getauscht HA 2017
      Alle Buchsen HA getauscht 2017
      Injektionen getauscht 2019
      Glühkerzen getauscht 2019
      Zumesssensor getauscht 2019
      Zumessventil getauscht 2019
      Dieselfilter getauscht 2019