Motorleistung Reduziert ich bitte um Hilfe.

  • Bei meinem 1.6l Sports Tourer bj.2017 Diesel ist die Motorleistung reduziert. Dies wird mir im Tacho auch gesagt. Die Reduzierung verschwindet mal für ein Tag aber kommt dennoch trotzdem wieder. Ich habe mein Fahrzeug mal mal auslesen lassen dort steht: Fehlercode: P06DA Steuerstromkreis fehlerhaft. 2. Fehlercode P06DD Motoröldruckregelventil Ventil klemmt. Ich vermute es liegt an dem Öldruckschalter sensor. Hat jemand von euch schonmal so ein Problem und kann mir weiterhelfen. Für Fragen und Antworten würde ich mich sehr freuen.

    ""
  • als erstes mal gefragt,

    1. wieviel km hat dein auto runter ?

    2. wie viele ölwechsel hat dein auto bekommen in den 3 jahren ?

    3. nach welchen km und zeitintervalen hat dein auto die ölwechsel bekommen ?

    4. welches öl wurde stets genommen ?

    2 Liter mit 170 Pferden und ein Esel mit Dachschaden der die Pferde lenkt...was soll da schiefgehen ?! :thumbsup:

  • als erstes mal gefragt,

    1. wieviel km hat dein auto runter ?

    2. wie viele ölwechsel hat dein auto bekommen in den 3 jahren ?

    3. nach welchen km und zeitintervalen hat dein auto die ölwechsel bekommen ?

    4. welches öl wurde stets genommen ?

    1. Mein Auto hat 197.000km drauf.

    2/3: Habe das Auto jetzt 1 Jahr hat alle 15.000km Öl Wechsel bekommen. Bis 150.000km ist er voll checkheftgepflegt.

    4. Hab ich der Freien Werksatt überlassen. Glaube jedoch nicht das es ein sehr hochwertiges Öl war.

    Habe das Öl jetzt vor 100km wieder neu wechseln lassen.

  • also du hast dann alle 15 000 km den ölwechsel gemacht und davor der erstbesitzer ? war da ein oder generelle ölwechselintervalle von 30 000 km oder waren da auch 15 000 km intervalle ?

    2 Liter mit 170 Pferden und ein Esel mit Dachschaden der die Pferde lenkt...was soll da schiefgehen ?! :thumbsup:

  • hmmm, wäre besser gewesen das zu wissen. dann hätte man vielleicht einen anhaltspunkt warum du jetzt ein problem mit dem motorödruckregelventil haben könntest oder halt dem öldruck selber. denn es ist ja eine durchaus gute frage ist einfach nur öldruckventil kaputt oder steckt da mehr hinter das im zusammenhang mit dem öl steht. vielleicht solltest mal den öldruck allgemein auch mal messen lassen. tauscht die jetzt dieses öldruckventil und nachher liegt es auch noch am öldruck selber und du fährst weiter fleißig damit kannst dir noch was ganz böses einhandeln. das würd ich mal umgehend checken lassen und nicht mehr soviel damit rumheizen.

    2 Liter mit 170 Pferden und ein Esel mit Dachschaden der die Pferde lenkt...was soll da schiefgehen ?! :thumbsup: