Kaufberatung Insignia ST, welcher Motor?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung Insignia ST, welcher Motor?

      Grüß euch!
      Ich bin zum Entschluss gekommen ,dass mein nächstes Auto zu 90% ein Insignia A ST werden wird.
      Jetzt stellt sich die Frage welcher Motor?
      Er sollte schon 150 PS haben und ein Schalter sein.
      Ein OPC vor FL und FL würde mir schon sehr gefallen, oder ein Normaler FL.
      Laufleistung maximal 150kkm
      Infrage kommen würden für mich der starke 2.0 CDTI, 2.0 Turbo, V6 oder der OPC
      Gibt es da bekannte Probleme?
      Vielen Dank :thumbsup:

      ""
    • Beim OPC und V6 fließt etwas mehr Saft in den Motor und auch die Bremsen sind dicker.
      Steuerkette ist bei den ganz alten ein Thema, wenn getauscht oder ab einem bestimmten Datum scheint es weg zu sein.
      Ansonsten bei Allrad ( das sind die OPC und V6 immer ) die Haldex mit Ölwechsel versorgen.
      Es kann noch sein, dass die Schraube am Krümmer reißt.

      Bei den anderen Motoren habe ich keine Ahnung.

      Vom Fahrspaß sind die V6 Benziner kein Vergleich zu den Dieseln, allerdings für Vielfahrer sicher nicht zu empfehlen.
      Fährst du hingegen oft Kurzstrecke, wird der Diesel mit Partikelfilterfreibrennung und Ölverdünnung nerven.

      Am Besten fährst du ein paar Kandidaten. Gerade beim "Sound" gibt es große Unterschiede.
      Bei den OPC war mein subjektiver Eindruck in diesem Forum, dass hier auch die Gefahr besteht, eine kaputtgebastelte Kiste zu erwischen.

      Der 4x4 mit dem dustigen Dino-Motor, unvernünftig aber geil :m0009: 2009/2.8V6/Tourer/Sportfahrwerk/ (15l/100km) :drink:

    • Danke für die Antwort!
      Ja dass bei den dicken Motoren mit mehr Verbrauch und erhaltungskosten zu rechnen ist, ist mir klar.

      Also ich fahr im Jahr so 8-10000km,ca. Die Hälfte zur Arbeit (sind 15km) den Rest Autobahn und Landstraße.

      Ja war auch schon meine Idee dass ich mal einen fahre.
      Es sollte generell ein komplett originaler insignia werden, ich steh jetzt nicht unter Druck ein neues Auto zu brauchen, deshalb Schlag Ich erst zu wenn wirklich alles passt!

    • Irgendwo bei ~12.000km ist die Grenze, ab der sich der Diesel im Insignia rechnet.
      Am besten auch mal selbst nachrechnen, falls das eine Rolle spielt.
      Die V6 ohne OPC gibt es nur im VFL, ich würde gerade beim ST wegen des Heckdesigns immer zum FL greifen.
      Diesel würde ich wenn dann zum 2.0 mit 125 kW/170PS und Euro6 greifen, der läuft am kultiviertesten und hat genau soviel Drehmoment wie der 195PS Diesel, aber sogar über ein breiteres Drehzahlband.

      Meine Empfehlung: Kauf dir für für den Weg zur Arbeit im Sommer ne 50er und als ST nen 2.0 Turbobenziner ab Modelljahr 2014 (bester Drehmomentverlauf aller 2.0 Turbos, Fahrleistungen in etwa ähnlich dem V6 ohne OPC).
      Achte beim Kauf darauf, dass OnStar vorhanden ist, dann hast du das ausgereiftere Navi.

      Do what you want 'cause a pirate is free, you are a pirate!
    • Ich denke der Diesel ist für mich auch aus dem Rennen..
      Da bleiben für mich nur mehr der 2.0 Turbo und der OPC übrig.
      Mir persönlich gefällt der OPC als VFL und als FL, die anderen finde ich nur als FL schön
      Ich denke ich mache mit keinem der zwei was falsch sofern alles sauber und Original ist.

    • Falls du die Benziner wählen willst, fahre einfach mal einen V6 und einen 2.0 im Vergleich. Auf dem Datenblatt sehen sie fast gleich aus, aber beim Fahren merkt man Unterschiede.
      Der V6 2.8 läuft butterweich und zieht brachial bei Bedarf bis die Nadel bei 260 anschlägt. Der V4 2.0 ist sicher sparsamer und moderner, aber mir fehlte hier die Souveränität. Allerdings sind Steuer und Verbrauch sicher keine Argumente pro V6 ;)

      Der 4x4 mit dem dustigen Dino-Motor, unvernünftig aber geil :m0009: 2009/2.8V6/Tourer/Sportfahrwerk/ (15l/100km) :drink:

    • Ja eine Probefahrt mit beiden wäre sicher sehr aufschlussreich!
      Ich kenn nur den 2.0 turbo von Astra H Zeiten und den V6 eigentlich gar nicht
      Einen FL 2.0 turbo hätte ich schon in Aussicht, bei den opc is das nicht so leicht...
      Gibt's auch Erfahrungswerte wie lange die Motoren halten? Ich hab mir jetzt eine km Obergrenze von 150k gesetzt, vielleicht geh ich noch etwas höher da wären auch etwas neuere mit mehr km dabei, mal sehen.
      Hab mich auch schon wegen Steuer und Verbrauch informiert, bei meiner Fahrleistung macht es denke ich keinen Unterschied ob 12l oder 15l Verbrauch, und bei der Steuer wäre der opc 50€ teurer als der 2.0 turbo was auch ok wäre.

      Ich bin eigentlich immer was langweiliges altes gefahren mit keiner Ausstattung, das soll sich mit dem insignia jetzt ändern :D

    • Guten Morgen,

      also ich fahre meinen OPC (B. 2012) jetzt seit 5 Jahren und freue mich nach wie vor noch über jede Fahrt, insbesondere Autobahnen.

      Über den Verbrauch musst Du Dir im Klaren sein, ebenso über die Unterhaltskosten. Da habe auch ich schon einiges bezahlen müssen (bspw. Bremsen vorne = 1.200 €).

      Allerdings war der OPC kein Beschnleunigungswunder. Erst nach Softwareanpassung und mit Sportkat geht es etwas besser. Aber dafür zieht "das Ding kontinuierlich bis 280 (Tacho!!!) durch". Mehr hab ich mich noch nicht getraut.

      Und das Gesicht der anderen Nobelkarossenfahrer ist einfach göttlich, wenn sie den "ollen Opel einfach nicht loswerden".

      Fazit: nach wie vor das schönste Auto was ich bisher hatte.

    • Neu

      @Holzapfel Seit etwas mehr wie eine Woche fahren wir den 2.0 CDTI 195ps Allrad und ich muss sagen bei fast 2Tonnen sind selbst 195PS noch etwas zu wenig .
      Zu Weihnachten geht der Dicke erstmal nach EDS zum chipen und Getriebesoftware ändern lassen .
      hoffe dann geht er etwas besser mit 245PS und Drehmomentfreigabe am Getriebe.
      Ansonsten ist der Dicke nur geil ! würde ihn sofort wieder kaufen.

      Aloha :)
      Dortmunder Jung :D 44Jahre und stolzer Besitzer eines Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI Bj 2012 195PS 4X4 :)