Wiehoch kann man die Anhängelast bekommen??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wiehoch kann man die Anhängelast bekommen??

      Hallo.Habe eine Frage, wo ist die Grenze bei der Anhängelast, wenn ich sie hochsetzen möchte, zu Sportzwecke?

      ""

      Insi St 4X4 CDTI Biturbo OPC line Mahagonibraun, Leder Indiensammer.20".Mit allem pi pa po drin was das Herz höher schlagen lässt. :thumbsup:

    • Hallo was heißt "Sportzwecke"?

      Suchst du ein Schlechtwegefahrwerk?

      je nach Fahrzeug sind 100-400kg evtl. möglich

      Ansonsten gibt es Firmen, die sich mit Auflastungen auskennen: fahrzeugauflastung.eu/zuglasterh%C3%B6hung/opel/

      oder sk-handels-gmbh.de/sk-technik-…engelasterhoehung-zuglast

      Gruß Stephan Insignia GS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von v-sprint ()

    • Hi!

      Greife das Thema nochmal auf da ich nichts passendes gefunden habe.
      Ich möchte mit meinem Insigna A v6 Allrad ein Boot ziehen. Da ich mir ein neues (Gebrauchtes) Boot zulegen möchte richtet sich das Gewicht des Bootes natürlich etwas nach dem Auto.
      Genau das ist das Problem weil ab 7m Bootslänge ist man schnell bei 2,2-2,5 Tonnen zzgl. Anhänger. Bei SK-Handels GmbH gibt es eine AHK mit der man 2,3 Tonnen ziehen darf. Dann gibt es da noch eine Regelung mit Stützlast die man angeblich dazurechnen darf und eine 8% Regelung. Ehrlich gesagt blicke ich da nicht mehr durch.
      Mich würde einfach nur Interessieren wie Schwer das Gespann am Haken sein darf damit ich nach dem passenden Boot und einer AHK schauen kann.
      Kann mich da jemand aufklären ?

      LG Sebastian

      A28NET 4x4 Cosmo :D

    • Hallo, eine Auflastung auf 1700 kg sollte problemlos gehen. Die 8% Regelung gilt für Steigungen. Wenn Du 2300 kg anhängen willst dann wirst Du stärkere Federn und Stoßdämpfer benötigen, in der Regel ist die max. Auflastung das max. zulässige Fahrzeuggewicht. Der TÜV gibt Dir dazu Auskunft schließlich wird er Dir auch das eintragen. Weitere Infos würde ich beim Fahrzeug Hersteller mit der FIN erfragen bei der Hotline.
      tuev-hessen.de/fileadmin/tuev/…alog_1_2012_rev02_ger.pdf
      Gruß RedEagle1977

      Neueste Umfrage/Tipps & Tricks
      Verkauf von Insignia Teilen
      2.0 Turbo Sport Modus=293 PS+450 NM+Super 98+
      Foruminstandhaltung :w0033: