Markierung für Reifenposition ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Markierung für Reifenposition ?

      Ich habe an meinem Insi die Sommerreifen am Fahrzeug wuchten lassen, so dass er jetzt perfekt ruhig läuft.
      Wenn ich die Reifen nun wechseln muss, bräuchte ich eine markante Markierung auf der Bremsscheibe/Radnabe, wo ich meine Position markieren kann.
      Hat jemand einen Tip, an was man sich orientieren kann ?

      ""

      Der 4x4 mit dem dustigen Dino-Motor, unvernünftig aber geil :m0009: 2009/2.8V6/Tourer/Sportfahrwerk/ (15l/100km) :drink:

    • gibt spezielle markierstife für stahl auf fettbasis usw usw die halten extrem gut,
      eine ander möglichkeit eine Schlüsselfeile nehmen und eine KLEINE Kerbe feilen,auf der Stellung wo das Ventil vom Refen sitzt zb dann brauchst du nur die Nabe Markieren und nicht extra den reifen...

    • Wibo schrieb:

      tobi14test schrieb:

      Unsinnige Aktion.
      Kann man natürlich machen wenn man nicht lenkt, bremst, beschleunigt und immer auf 3 Nachkommastellen den gleichen Luftdruck fährt.
      Du hast aber schon gelesen das er die Reifen AM Fahrzeug hat wuchten lassen?

      Das ist was anderes als Reifen einzeln demontiert zu Wuchten!
      Daher macht das schon sinn...
      Reifen, Bremsen, Lager und Co nutzen sich trotzdem ungleichmäßig ab, es bleibt Sinnfrei PUNKT
      Nach eurer Logik müsste man einen Satz einmal fein wuchten und hat dann ein Reifenleben lang ruhe, das ist aber leider nicht der Fall.
    • Lass doch deine Reifen auch einmal am Fahrzeug wuchten.
      Das Ergebnis ist ein Fahrerlebnis, wo man bei keiner Geschwindigkeit etwas vom Drehen der Reifen spürt.
      Richtig geil :D

      Der 4x4 mit dem dustigen Dino-Motor, unvernünftig aber geil :m0009: 2009/2.8V6/Tourer/Sportfahrwerk/ (15l/100km) :drink: