Abblendlicht rechts Fehler - Xenonbrenner geht nicht mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abblendlicht rechts Fehler - Xenonbrenner geht nicht mehr

      Hi

      Ich habe einen Bj 09 mit Xenon und nun das oben erwähnte Problem.
      Für dieses Model (oder alle?) brauche ich ja einen Brenner mit einer D1S Fassung, oder?
      Es macht ja Sinn gleich beide Seiten zu wechseln. Welche Xenon Brenner sind empfehlenswert?

      IMG_5209.JPG Es ist doch der Xenonbrenner defekt, oder? :/

      ""
    • Hallo, Philips Osram damit machst Du nichts falsch. Das VFL hat D1S Xenonbrenner.
      Xenonbrenner
      Bei Dir ist eine Seite ausgefallen, paarweise ist nicht verkehrt um gleiches Licht zu bekommen, Helligkeit, Farbe etc.
      Auf Kelvinwert achten.
      Außerdem als erstes den defekten Ausbauen, und den funktionierenden ausbauen und von links nach rechts und von rechts nach links eins zu eins tauschen, denn dann hast Du Gewissheit ob es der Xenonbrenner ist der defekt ist. Funktioniert nämlich der Brenner von der anderen Seite auch nicht dann liegt es an einem anderen Problem.
      Anleitungen wie man den Brenner selbst wechseln kann, findest Du hier.
      Gruß
      RedEagle1977

      Neueste Umfrage
      Verkauf Nebelscheinwerfer komplett Fahrerseite VFL
      2.0 Turbo Sport Modus=293 PS+450 NM+Super 98+
      Foruminstandhaltung :w0033:
    • Hab nun festgestellt, dass beide Brenner funktionieren.

      gefundene Probleme/Schäden:
      - der rechte Scheinwerfer ist innen sehr nass
      - Stecker von dem Brenner ist verbogen, aber schein noch zu passen und fest zu sitzen


      Beim Öffnen des Autos justiert sich auch der kaputte Brenner.
      Kann es nun dennoch das Steuergerät sein oder würde dann auch die Justierung nicht funktionieren?

    • Wenn der Scheinwerfer innen Nass ist, ist sicher Wasser in das Steuergerät gelaufen.
      Den Scheinwerfer wirst du nie mehr dicht bekommen und das Steuergerät wird wohl durch die Feuchtigkeit Schaden genommen haben. Habe das hinter mir. Musste einen neuen Scheinwerfer und ein neues Steuergerät verbauen.

    • Kennt jemand die genaue Bezeichnung vom Xenon Steuergerät/Ballast?
      Bj 09 (VFL)
      0035 AIU

      gismo-austria schrieb:

      Wenn der Scheinwerfer innen Nass ist, ist sicher Wasser in das Steuergerät gelaufen.
      Den Scheinwerfer wirst du nie mehr dicht bekommen und das Steuergerät wird wohl durch die Feuchtigkeit Schaden genommen haben. Habe das hinter mir. Musste einen neuen Scheinwerfer und ein neues Steuergerät verbauen.
      Was hast du dafür bezahlt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BacardiCoke ()

    • wo genau sitzt denn das Steuergerät bzw. wie aufwändig ist der Austausch?
      Bei mir ist leider diese runde Abdeckung weggeflogen und es ist etwas Wasser in den Scheinwerfer Beifahrerseite gekommen. Brenner funktioniert (getestet auf der Fahrerseite), darum gehe ich eben vom Vorschaltgerät aus.
      Alles andere funktioniert inkl. der autmatischen Bewegung wenn man das Fernlicht anmacht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blobberio ()

    • Mein Auto hat sich von alleine repariert^^ letzte Woche hatte jch eigentlich vor das Steuergerät von links nach rechts zu tauschen, um den Fehler wirklich darauf eingrenzen zu können. Weil es geregnet hat hab ich die Aktion auf diese Woche verschoben aber plötzlich funktionierten wieder beide Scheinwerfer :)