Manus neuer Insignia

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Manus neuer Insignia

      Hi
      Ich bin neu hier und dachte ich stell uns mal fix vor
      Mein Name ist Manuel und mein Insignia hat sonst keinen Namen.

      Ist ein 1,6 cdti.. Ja ich weiß... Aber für mich reicht es dicke.
      Ist das facelift Modell mit dem Baujahr 04.2017 und hat gerade mal 9000 km gelaufen.

      Und ja ich denk ich möchte ein bisschen was dran machen. Aber da ich mit tuning bisher nix am Hut hatte tu ich mich im Moment schwer damit. Hab keine Ahnung was geht oder nicht.

      Eventuell würde ich mir das H&R Gewindefahrwerk kaufen wollen und ein paar schicke 20 zoll Felgen. Aber da bin ich auch noch eher ideenlos.

      Kalle... Falls du das liest. Deiner ist genau mein Ding... Sehr toll geworden der Wagen.

      LG aus Flörsheim an alle

      ""
      Dateien

      LG
      Manuel

    • Danke euch.
      Und ich hab mich diese Woche entschlossen ein bisschen was zu machen an meinem Wagen.

      Heut in einer Woche wird mein H&R GEWINDEFAHRWERK verbaut. Möchte ihn gern gut 50 mm tiefer legen.

      Desweiteren hab ich mir eben 4 neuwertige OPC Line Felgen gekauft in
      9J 20 ET : 45 mit 245/35 20 Bereifung.

      Die einzige Frage die ich mir da noch stelle... Kann ich die noch auf Platten setzten? Hab was das betrifft wenig Ahnung. Wenn ja was würdet ihr empfehlen? Wieviel mm würden da ohne Probleme gehen?

      LG aus Flörsheim

      Dateien

      LG
      Manuel

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Manuel_CDTI ()

    • Manuel schrieb:

      ...Ne Idee was ich da maximal an Platten drunter packen kann?
      lief jüngst ein sehr informativer Fred genau zu dem Thema:
      9x20 mit 30 und 40mm spurplatten

      40mm pro Achse ist schon optisch sehr ansprechend.
      Kaufbeispiel:
      ebay.de/itm/H-R-SV-40mm-407567…e52e99:g:JjQAAOSwIQdZLqpK
      (mehr würde ich pers. mit den 245er nicht nehmen)

      ich hatte bei meinen Alu´s Glück und brauchte NIX von den orig. Stehbolzen wegnehmen, d. vorhandenden Gießtaschen waren tief genug.
      Darauf ist zu achten!

      Gruß SiG
      erster Opel: Kadett D, Berlina 1.6. spätere; -Kadett C Coupe 16V, Kadett E :diverse (GSI), Ascona C Sport, Commo B GSE Coupe, Insignia A Edition 2.0 CDTI (ecoFLEX)

      [IMG:https://avatars.motor-talk.de/data/avatars/70/1081534.gif?h=1312580268000]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von SIG68 ()

    • Hey SIG
      Danke für die rasche Antwort und die links.
      Du hattest auch die opc line Felgen drauf oder? Ich bekomme meine erst am Freitag wahrscheinlich.
      Und eine Frage hab ich da noch.
      Ich kann den auf vorne 40 mm pro Achs geben? Dachte da die meisten hier vorne immer etwas weniger als hinten nehmen wäre das normal :)
      Dann würde ich mir jetzt 4 davon bestellen.

      LG
      Manuel

    • Moin, genau pro Achse 40 mm und pro Seite in dem Fall so wie Du es möchtest 20mm. Ich habe 22mm pro Seite vorne und 25mm pro Seite hinten. Die ET ist 41 und ich habe 245 er Reifen auf den original OPC Felgen montiert sowie 30mm Federn bei voriger Sport war er 10mm sowieso schon tiefer. Ergebnis ist perfekt und TÜV machte keine Probleme.
      Gruß
      RedEagle1977

      Dateien
      • DSC_0775.JPG

        (799,91 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_0771.JPG

        (819,08 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Neueste Umfrage/Tipps & Tricks
      Verkauf Nebelscheinwerfer komplett Fahrerseite VFL
      2.0 Turbo Sport Modus=293 PS+450 NM+Super 98+
      Foruminstandhaltung :w0033:
    • Ohmann. Diese Felgen hab ich ewig gesucht. Keine Chance die zu finden. Die opc line in einem makellosen Zustand waren schon schwer zu finden.
      Ok. Also kann ich 20mm rund herum machen das klingt doch schon mal sehr gut.
      Da bleibt nur noch eine Frage. Falls ich die Bolzen doch kürzen müsste. Kann man dann im Winter wenn die Platten runter sind die winterreifen bedenkenlos drauf ziehen oder geht das dann nicht mehr.
      Ich möchte jetzt nicht nur weil ich Platten will im Winter da stehen..

      Ach und Red. Das schaut schon sehr gut aus mit den Felgen. Ich finde eh das die original Felgen super aussehen.

      LG
      Manuel

    • moins

      Manuel schrieb:

      Du hattest auch die opc line Felgen drauf oder?
      nein, fahre "nur" 18er Ronal im Sommer und "Dezent" jetzt im Winter

      Manuel schrieb:

      Ich bin total gespannt wie das mit 50mm tiefer und den 20 zoll mit Platten aussieht.
      erwarte nicht "zuviel" ...wird aber schon geil kommen. :P
      Was ich meine, nicht total entäuscht sein wenn es zuerst evt. nicht tief genug aussieht, sondern ruhig etwas warten bis sich das Fahrwerk kompl. gesetzt hat.

      Bei den Spurplatten von H&R ist eine Super Beschreibung mit bei, mit Bildern und alles gut erklärt.
      Das alles schön beachten und gut ist.

      schönen Sonntag allerseits

      MfG SiG
      erster Opel: Kadett D, Berlina 1.6. spätere; -Kadett C Coupe 16V, Kadett E :diverse (GSI), Ascona C Sport, Commo B GSE Coupe, Insignia A Edition 2.0 CDTI (ecoFLEX)

      [IMG:https://avatars.motor-talk.de/data/avatars/70/1081534.gif?h=1312580268000]
    • Ok.
      Ich lass mich überraschen. Hab aber auch noch ca. 1,5 cm Puffer zum runterschrauben. Is ja ein gewindefahrwerk. Ergo stress ich mich damit ned. Erstmal 50 runter und alles ordentlich einfahren. Wenn ned kommt er noch Etwas runter.

      Euch auch allen einen schönen Sonntag noch und vielen Dank.

      LG
      Manuel