Selbstleuchtende Nummerschilder Erfahrung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Selbstleuchtende Nummerschilder Erfahrung

      Hallo da ich neue Kennzeichen brauche würde ich mir die gerne für meinen Sports Tourer BJ 2011 bestellen
      kennzeichen24.de/product_info.…ff47014bb66d99f20e154fd6d
      hat jemand schon erfahrung gemacht bzw auch mit der Leitungsverlegung ?
      Es sollte denke ich möglich sein es an der Heckklappe anzuschließen oder wie sieht ihr es?
      Gibt es ein durchführung ohne ein loch zubohren?

      ""
    • Ich hatte an meinen beiden vorherigen Mondeo jeweils das SLN von G-Elumic. War zum damaligen Zeitpunkt noch sehr neu und wurde insgesamt dreimal ausgetauscht, da es immer wieder zu Ausfällen von Teilbereichen kam. Das letzte hat dann jedoch über 2 Jahre perfekt seinen Dienst getan. Bei G-Elumic handelt es sich um eine Art Plasmafolie auf dem Kennzeichen. Daher wird dafür ein kleiner Inverter benötigt und es leuchtet leicht Grün/bläulich.

      Das 3M wird meines Wissens eigentlich nicht mehr hergestellt. Dabei handelt es sich um einen Leuchtkasten der voll mit LED ist und das Kennzeichen selbst ist durchsichtig und wird von hinten beleuchtet. Bei mir kam das 3M nicht in Frage, da mir der Kasten viel zu massiv und tief war.

      Zur Montage am Insignia kann ich leider nichts beisteuern.

      Die aktuellen Preise insbesonders wie oben verlinkt finde ich jedoch drastisch überzogen. Vor allem macht mich der Hinweis "ohne DIN Stempelung nur zu Dekozwecken" stutzig.

      Insignia 4T Sport BiTurbo AT6 - Facelift MY14, Graphit Schwarz, DAB+, FlexRide, Innovations-Paket + Frontkamera, Design-Paket Performance, Bose Sound System, Standheizung, RDKS, Parkpilot, Schiebe-/Ausstelldach, Diebstahlwarnanlage, OPC Line Recaro-Sportsitz, Sonnenschutzrollos, Lenkrad beheizt - Quasi Full Option ;)
    • jacck1987 schrieb:

      Ok das wuste ich nicht das es so FETT ist :S
      Was ist dann das neuste und qualitativ hochwerte Nummernschild was es gibt?



      Ich war letztlich mit dem G-Elumic zufrieden, da der Austausch jeweils schnell und unkompliziert durch den Hersteller erfolgte und man die Qualität verbessert hat. Je nach Prägemaschine konnte es zu Brüchen der Folie kommen. Mein letztes hielt wie gesagt über 2,5 Jahre ohne Probleme.

      Das 3M sollte damals eingestellt werden und war wie gesagt für mich keine alternative. Das G-Elumic hingegen ist von seinen massen ein normales Kennzeichen und passt in alle Halter etc. - wenn es nicht nochmal deutlich teurer geworden wäre hätte ich es wohl auch für den Insignia wieder genommen. Allerdings bin ich mittlerweile froh es nicht gemacht zu haben sondern auf LED KZ Beleuchtung umgebaut habe und somit mehr Licht für die Rückfahrkamera da ist ;)
      Insignia 4T Sport BiTurbo AT6 - Facelift MY14, Graphit Schwarz, DAB+, FlexRide, Innovations-Paket + Frontkamera, Design-Paket Performance, Bose Sound System, Standheizung, RDKS, Parkpilot, Schiebe-/Ausstelldach, Diebstahlwarnanlage, OPC Line Recaro-Sportsitz, Sonnenschutzrollos, Lenkrad beheizt - Quasi Full Option ;)
    • Hatte damals ( vor 6 Jahren) auch das G-Elumic an meinem Coupé. Es ist TOP was die Größe angeht aber die verarbeitung lies zu Wünschen übrig. Die Farbe war nicht sauber aufgetragen, nach relativ kurzer Zeit Schadstellen wo es nicht mehr geleuchtet hat...
      Ich selber würde es- auch wenn es qualitativ besser ist, mir jetzt nicht mehr holen. Du musst dir bewusst sein das du dir ein Loch hinter dem Nummernschild bohren musst!

      Gruß Aaron

      Insignia Sports Tourer "Sport" 2.0 Turbo 4x4 184kW/250PS Schneeweiß
    • Ob die Farbe sauber aufgetragen ist - das hängt ja vom schildermacher ab. Oder hat es G-Elumic geprägt? Wie gesagt ich habe drei neue Schilder von denen bekommen und Prägung war bei allen dreien einwandfrei.
      Es gab halt gerade zu Beginn doch noch einige Probleme was dann zu Ausfällen und dunklen Flecken führte. Mein letztes hat nach 2,5 Jahren nicht einen Fleck gehabt.

      Mein Tip: wenn das G-Elumic dann am besten beim Hersteller selber dann sollte Kulanz und Garantie kein Problem sein. Ich wurde immer schnell und gut bedient bzw. mit Ersatz versorgt.

      Alternative: besorg dir die LED kennzeichenleuchten und ein 3D Kennzeichen fürs Heck ;) sieht auch Top aus ;)

      Insignia 4T Sport BiTurbo AT6 - Facelift MY14, Graphit Schwarz, DAB+, FlexRide, Innovations-Paket + Frontkamera, Design-Paket Performance, Bose Sound System, Standheizung, RDKS, Parkpilot, Schiebe-/Ausstelldach, Diebstahlwarnanlage, OPC Line Recaro-Sportsitz, Sonnenschutzrollos, Lenkrad beheizt - Quasi Full Option ;)
    • Ich habe die alle durch :)

      Originale SLN von 3 M hält ca 2,5 Jahre, dann ist es durch. Hierzu kommt noch dass der Träger dick und fett ist und man speziellen Kennzeichen braucht, was wieder neu gestempelt werden muss. Auch das Kennzeichen sieht durch transparente Struktur etwas merkwürdig aus.

      [Blockierte Grafik: https://c-a.d-cd.net/57e6fc8s-480.jpg]

      G-Elumic war dünner, aber mit gefällt die Idee von "festem" Nummerschild+ Leuchteinheit nicht, bei Wechsel oder beim Defekt muss man das ganze wechseln. Auch bei mir war Quali nicht berauschend.

      Jetzt habe ich Erulux. Vorteil- einfach Kennzeichen einschieben und gut. Sieht gut aus, also steht in Natura dem Elumic oder 3M im nichts nach. Günstig. Muss nichts extra gestempelt werden.
      Nachteil: dick und fett, das Teil, aber eig. genau wie 3M.

      Bohren muss man BEIM ST NICHT!

      Die Plastikblende an der Heckklappe ist geschraubt und geklipst (!) , die Bohrungen für die Spreiznieten und Schrauben sind also bereits vorhanden. Einfach 1. Schraube weglassen- schon passt es perfekt.

      [Blockierte Grafik: https://f-a.d-cd.net/a016fc8s-480.jpg]

      Hier ist der dran, aber noch dreckig.

      [Blockierte Grafik: https://f-a.d-cd.net/9016fc8s-480.jpg]

      Bei meinem Vectra B habe ich noch gebohrt, hier, wie gesagt, nicht notwendig.
      Ach ja, ein Satz Lastwiderstände nicht vergessen, sonst meckert BC ganze Zeit


      Diese 08/15 LED-Lämpchen von egay sehen imo so billig aus... Hat auch jeder schon dran, da kann man gleich den Golf fahren :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Steel ()

    • Kennzeichenkombination reservieren- kaufen-prägen lassen- ausliefern lassen, kennzeichen24 hast du ja schon gefunden. (wenn 3M)

      Bei Erulux nimmt man eher normales Kennzeichen.

    • Mastermind schrieb:

      Alternative: besorg dir die LED kennzeichenleuchten und ein 3D Kennzeichen fürs Heck ;) sieht auch Top aus ;)

      Was meinst du mit 3D-Kennzeichen?

      edit: Ich hasse Leute, die solche Beiträge schreiben, wie ich grad. Einfach mal zuerst den Kopf einschalten, Google anschmeißen und dies hier finden:
      3d-kennzeichen.de/de/3d-kennzeichen
      Geil, dass es das jetzt auch hier in D gibt. Kenne das schon aus UK. Da gibt es die sogar in fahrzeugspezifischer Form:
      [Blockierte Grafik: http://www.theprivateplateco.co.uk/homepage-files/range-rover-number-plates.jpeg]
      (entnommen von theprivateplateco.co.uk/private-number-plates.php)
      Das wird hier wohl nicht möglich sein, und über die Legalität der nicht-rechteckigen Form ist man sich selbst im UK-Internet nicht einig.

      Aber so ein 3D-Ding werde ich mir mal bestellen. Möchte eh neue Schilder, weil mit meiner Nummer auch kürzere Bleche möglich sind und mein Händler das seinerzeit verbaselt hat.
      Danke für den Tip!!

      edit2: Der Preis ist natürlich heftig. 30€ für EIN Schild... Puh... Dachte es sei ein Zweier-Set
      Insignia ist verkauft, bin daher nicht mehr all zu aktiv im Forum.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von modmatt ()

    • Ein Nachteil vom Erulux ist noch, das man alle zwei Jahre bei der HU das Kennzeichen aus dem Kasten holen muss, für den neuen Stempel.

      Hat schon jemand das G-Elumic am Insignia ST verbaut?
      Beim Cabrio hat es damals massiv den Radioempfang gestört.
      Beim Insignia steckt ja viel moderne Technik drin, die ggf. auch störanfällig ist?