Erfahrungsbericht 2.0 Turbo mit Allrad und fast Vollasstattung

    • Erfahrungsbericht 2.0 Turbo mit Allrad und fast Vollasstattung

      Servus liebe Gemeinde!

      Erste Erfahrungen mit meinem Insignia!

      Habe ihn nun ca. 2 Monate und 1500km.

      Zum Anfang das negative ?( X(
      • Hoher Spritverbrauch, trotz sparsammer fahrweise etwa 12.5l
      • Spurhateassistent auf der Autobahn
      • Rückfahrscheinwerfer, habe auch die verdunkelten Scheiben (man sieht fast garnichts)
      • Die Aussenfarbeschwarz (sieht sehr schnell schmutzig aus)
      Nun zudem warum man DIESES Auto liebt :love::D
      • Die geile Formensprache Innen wie Aussen!
      • Das perfekte Licht! (AFL)
      • Die geniale Sitze! (AGR;Leder;Sitzbelüftung)
      • Das Fahrwerk! (Adaptives Dampfersystem, besonders bei der Sporttaste)
      • Die Fahrleistungen trotz des hohen Gewichts
      • Der komplete Innenraum! (alles in schwarz sogar der Himmel)
      • Die getönten Seiten und Heckscheiben! (meine Kinder feut`s wegen der Sonne, und ich muss keinen Bären o. Bienensonnenschutz anbringen 8o )
      • Der grosse Kofferraum! (habe einen 5 Türer)
      Zusammengefass das fast perfekte Auto für einen Opelverrückten Familienvater :thumbsup::D


      Ps: Rechtschreibung wurde nich berücksichtigt!
      ""
    • Hoi!
      ich fahre meinen 2.0T 4x4 mit 9.5 Liter.
      12.5 Liter auf 100 scheinen mir sehr viel zu sein..

      Freue mich auf weitere Erfahrungen ;)
      Griass - JvS

      Insignia 2.0 CDTi | 4x4 | AT6 | Dark Mahagony
      Cascada 2.0 CDTi | AT6 | Carbongrau
      Ducati 748s | rot & carbon | kein ABS | kein Airbag | keine Angst
      KTM SuperDuke R | schwarz | schmal | leicht | mega-stark | ..das Biest..
      Harley Road King 110th Anniversary Edition | Nr. 110 von 1750
    • Viel Kurzstrecke (5-10km) in der Stadt?

      Bei mir im 2.8 wenn man eher Landstraße fährt und ab und an 5km in der Stadt ergibt das einen Durchschnitt von 12,3l/100km, ca. 4-5 fahrten zu je 5km in der Stadt steigt das Ganze schon auf 12,7l/100km (BC vor etwa 1000km genullt)

      Ich fahre ab 50km/h wenn es sparsam sein soll im 6. Gang. Problem was ich da aber häufig sehe, keinerlei Schubabschaltung! Daher weiß ich noch nicht ob man nich doch im 4. oder 5. Gang sparsamer kommt wenn er beim vom Gas gehen nichts mehr einspritzt...

      Gibts denn Bilder? habe da noch nie so drauf geachtet aber mich interessiert der schwarze Himmel...

      Die Rechtschreibfehler mache ich nicht mit Absicht!

    • 12,5 Liter ist bei meinem 2.0 4x4 auch ganz normal bei täglicher Kurzstrecke von ca 18 KM mit Stadverkehr.....bei Langstrecke über die Autobahn komme ich auf max 10 Liter runter......

      Insignia 2.0 / Turbo / 4x4 / saphirschwarz / 4 Türer Limousine / 220 PS / BJ 2008 / Modell 2009 VIN =9 / PDC / Leder / Flexride / DVD800 / 19 Zoll Opel Felgen
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    • Abschlussbericht Fazit 2.0 Turbo 4x4

      Hallo liebe Gemeinde!

      Nun mein Abschluss Fazit´s meines Insignia´s!

      Es waren 2 1/2 schöne Jahre und 30tkm
      Habe in vor 4 Wochen in gute Hände abgegeben. :D

      Positiv: Fahrwerk, dank Allrad und Flex Ride
      Xenon, ein Klasse Licht
      Leder mit der Belüftung
      und vieles mehr...

      Negatives: Leider auch!
      Heckklappenschalter defekt
      Bremsbeläge schon nach 30tkm

      Ps. Ich vermisse Ihn jetz schon :(

      Bin jetzt ohne aber schon auf der suche nach einem BI Turbo

    • noch was zum Thema Verbrauch: hab besagten A20NHT mit Allrad und Automatik in nem 5türer... zu Anfangs auch Verbräuche im Alltag um 12 bis 12,5 Liter... der Umstieg von Super auf Super+ hat etwa nen halben Liter gebracht, dazu kam dann noch ne Softwareanpassung, jetzt hab ich bei gleicher Fahrweise wie vorher nen Durchschnittsverbrauch von zwischen 10 und 11 Litern.. kann da also den 2.0T Fahrern die besagten Maßnahmen auf jedenfall empfehlen, weil die normalen Verbrauchswerte sind meilenweit von den Werksangaben entfernt.... und übrigens: ja, man bekommt den Verbrauch auch unter 10 Liter, auch unter 9, dann aber zu 100% Langstrecke mit seeehr gemütlichem Tempo und extrem defensiver Fahrweise

    • Hallo miteinander,

      seit 7 Wochen habe ich nun meinen Insignia und kann nur sagen, einfache ein geiles Auto. :D:D:love:
      Vorallem der Klang des Dieselmotor und seine Fahlrleistungen sind einfach nur Klasse. Ein Durchschnittsverbrauch von 7,2 l ist einfach Spitze
      für diese Leistung von 170 PS. Ebenso auch die Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt.

      Ich habe leider oder Gott sei Dank noch keinen Mangel oder Fehler erkennen können, der mir die Freunde an diesem Auto trüben könnte.
      Das einzige Manko was ist festgestellt habe und ich glaub damit haben die bayerischen und österreichischen Fahrer alle zu kämpfen,
      mit der bescheidenen sprachsteuerung, die ich eigentlich so gut wie gar nicht nutze, weil diese auch selten bei den Smartphones funktioniert.

      Ja, Thema das Smartphone ist leider auch so eine Sache, trotz update für die App Android Auto ist der Nutzen dieser App einfach nur Schei...e.
      Das Problem liegt hier aber nicht bei Opel und seinem Intellink sondern an der Android App selbst, die meiner Meinung trotz Version 2 noch immer
      fehlerhaft wirkt und z.B. WhatApp usw. funktionieren überhaupt nicht. Warum geht man nicht einfach nur her und spiegelt die Inhalte der Smartphones
      am Display des Fahrzeugs und alles wäre gut. Und Musikwiedergabe von Smartphones ist auch eine Katastrophe, da bevorzuge ich lieber einen USB-Stick.
      Und dies ist mit dem Update auf Android 7.0 nur schlechter geworden.

      1. Opel Insignia Country Tourer 2.0 CDTI; 170PS
      Ausstattung bis auf Ledersitze eigentlich alles :D:D:D

      2. Opel Astra H 1.7 CDTI mit 100 PS (Bj. 2004)