Opel Vectra GTS 2.2 DTI Öl im ansaugtrakt des turbos normal ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opel Vectra GTS 2.2 DTI Öl im ansaugtrakt des turbos normal ?

      Hey ich wollte euch mal fragen ob es normal ist beim 2.2 DTI Vectra das im ansaugtrakt vom Turbo ÖL ist ?
      Oder kann es sein das sich langsam ein Defekt einschleicht ?

      Über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen. :)

      ""
      2008er MY:09 Opel Insignia 2.0T 4x4 220 PS, Bis auf Einparkassistent und Infinity Sound System alles drin. :(:thumbdown::cursing:
      2013er MY:14 Skoda Fabia RS 1.4T 180 PS mit sehr guter Ausstattung. *Zweit Wagen* :love:
      2005er MY:06 Skoda Fabia RS 1.9 TDI gerade im umbau auf 400 PS. :thumbsup:
      2014er MY:15 BMW 535i Touring mit xDrive 8 Gang Steptronic. :love:
      2014er MY:15 Octavia RS Limo DSG voll. :)
    • Hallo Danny22,

      das gleiche Problem hatte ich damals bei meinem Vectra B 2,2 DTi..........da ich es zu spät erkannt habe, ging der Turbolader hoch.
      Nach Aussage meiner Werkstatt von damals war die Wellendichtung am Turbolader defekt sodass Öl in den Ansaugbereich gedrückt wurde. Ich würde dies schnellstmöglich überprüfen lassen.

      Grüße

      Insignia Innovation, Karbongrau, 2.0 CDTI, 6-Stufen Automatik, Leder Siena schwarz gelocht, Adaptives Fahrlicht Xenon (AFL+), Geschwindigkeitsregler, Klimatisierungsautomatik, Parkpilot vorn und hinten, Sitzheizung vorn, Leichtmetallräder OPC, Color Info Display, SD Navigation Navi 900, Anhängerzugvorrichtung schwenkbar, Sonniboy Sonnenschutz hinten komplett
    • Hi,
      Am Turbo gibt es keine Wellendichtung. Eine Werkstatt die das sagt hat keine Ahnung.
      Etwas Ölenebel ist normal, da durch das Gleitlager immer etwas Öl durchgeht. Liegt an den Druckverhältnissen.
      Solange du keinen erhöhten Ölverbrauch hast, mach dir keine sorgen.

    • Juppzupp schrieb:

      Am Turbo gibt es keine Wellendichtung

      OK
      es ist keine Wellendichtung sondern es sind Kolbenringe die auf der Läuferwelle sitzen.

      Sorry, aber 1992 sagte man während meiner 3 jährigen Ausbildung als KfZ Mechaniker bei Opel dazu Wellendichtung. :S
      Insignia Innovation, Karbongrau, 2.0 CDTI, 6-Stufen Automatik, Leder Siena schwarz gelocht, Adaptives Fahrlicht Xenon (AFL+), Geschwindigkeitsregler, Klimatisierungsautomatik, Parkpilot vorn und hinten, Sitzheizung vorn, Leichtmetallräder OPC, Color Info Display, SD Navigation Navi 900, Anhängerzugvorrichtung schwenkbar, Sonniboy Sonnenschutz hinten komplett