Insignia 2.0 T 4x4 220 PS riecht nach längerer fahrt mit über 200 Kmh verbrannt von innen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Insignia 2.0 T 4x4 220 PS riecht nach längerer fahrt mit über 200 Kmh verbrannt von innen.

      Ich wollte mal die anderen Insignia Fahrer fragen ob bei euch das auch so ist das wenn man länger über 200 Km/h über die Autobahn fahren tut und dann anhalten muss wegen Stau oder einfach so zum ausruhen/Tanken ob euer Insignia dann auch von innen verbrannt riecht ?

      ""
      2008er MY:09 Opel Insignia 2.0T 4x4 220 PS, Bis auf Einparkassistent und Infinity Sound System alles drin. :(:thumbdown::cursing:
      2013er MY:14 Skoda Fabia RS 1.4T 180 PS mit sehr guter Ausstattung. *Zweit Wagen* :love:
      2005er MY:06 Skoda Fabia RS 1.9 TDI gerade im umbau auf 400 PS. :thumbsup:
      2014er MY:15 BMW 535i Touring mit xDrive 8 Gang Steptronic. :love:
      2014er MY:15 Octavia RS Limo DSG voll. :)
    • Wenn ich auf Landstraßen extrem umher heize, dann riecht es bei meinem auch eigenartig. Komisch, bei längerer Vollgas Autobahnfahrt rieche ich nichts.

      Beste Grüße
      Jürgen :auto: aus der Rhön

      FC Bayern forever :love:

      Initiator des "1. Forumstreffen" im Jahr 2013 in der Rhön...einfach genial :thumbup:

      Insignia OPC 2.8 5T 4x4 Allrad, 325 Pferde, 20", schwarz