Test/Bericht Opel Insignia 2,0 CDTI BITURBO +++ Genial +++

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Test/Bericht Opel Insignia 2,0 CDTI BITURBO +++ Genial +++

      Hallo insignia-freunde,

      beim durchstöbern des Internets nach Berichten über den 2,0 CDTI BITURBO habe ich einen Test/Bericht gefunden, wo mir fast die Tränen gekommen sind vor Freude. Endlich hat mal ein Autor die richtigen Worte für dieses wundervolle Auto gefunden und sogar die Mittelkonsole wo sonst nur Häme erntet, ist hier passabel weggekommen.

      Nach diesem Bericht bin ich mir ganz sicher (war ich mir im Prinzip schon vorher zu 99,9%), das es der BITURBO werden wird (aber erst so in 1 bis 2 Jahren) :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

      tz-online.de/service/auto-verk…raxistest-zr-2695942.html

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Insignia4x4 ()

    • Bin auch sehr zufrieden mit meinem Biturbo !!!
      Hatte vorher ein vectra C 1,9 cdti (150 ps) der fuhr sich auch gut und hatte , wie ich finde auch gut Leistung.
      Nun der insignia biturbo geht merklich besser, ist aber nun nicht so, das es extrem mehr ist. Man merkt es, mir reicht es auch so.
      Was eben schön ist, erhält wirklich von unten her richtig kraft und 400 nm ist schon was feines.

      Mein Fazit .... Zu empfehlen

      Insignia OPC Unlimited ST AT Panorama AHK

    • Schöner Beitrag, allerdings teilweise etwas zu dick aufgetragen... z.B. lässt sein Mittelklassekollegen weit hinter sich, soweit ist ja nunmal (noch :D ) nicht!
      Trotzdem gut geschrieben. :thumbup:

      *Insignia Sports Tourer Cosmo 2,0 CDTI 160 PS- Metro-Metallic- AFL+- 19Zoll- DVD 800 Navi- Flexride- 2 Zonen-Klimaautomatik- ...etc*


      [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/440710.png]


      ;)*BORUSSIA DORTMUND* 8)
    • Mein Vater hatte den 160 PSer, jetzt hat er den BiTurbo. Er sagt man merkt zwar schon einen Unterschied, aber bei weitem nicht so stark wie er sich das vorgestellt hat.

    • Knecht, meiner Meinung nach hat dein Vater da nicht Unrecht. Wie gesagt mein vectra c Caravan 1,9 cdti ging auch gut und es war kein wahnsinniges Gefühl beim beschleunigen dann beim biturbo, aber dennoch sag ich er geht besser. Nen turboloch ist nicht mehr für mich zu bemerken.
      Dazu muss ich auch sagen das mein 4x4 auch ordentlich Gewicht mitbring, ich Denk 2030 kg

      Insignia OPC Unlimited ST AT Panorama AHK

    • Ich werde ihn mal über ein Wochenende Probefahren und dann kann ich euch meine Meinung dazu schreiben, nur möchte ich ihn auch 1:1 vergleichen, das heisst ST, 4x4 und Automatik. Sobald mein FOH einen hat, werde ich zuschlagen und ihn mal fahren.

    • Also ich kann mich dem nur anschließen, ich habe auch wesentlich mehr Power erwartet. Gut man muss dazu sagen, dass das Steuergerät die maximale Leistung erst nach und nach freischaltet. Ich habe jetzt knapp 7000km drauf und die Leistung hat sich im Vergleich zu vorher deutlich verbessert aber könnte natürlich immer noch mehr sein. Ich denke mal das meiner jetzt die volle Leistung hat aber man muss auch dazu sagen das der Insignia Sports Tourer extrem schwer ist im Vergleich zu anderen. Ich werde meinem demnächst ein Chiptuning verabreichen. Habe damit bis jetzt bei meinen Vorfahrzeugen sehr gute Erfahrungen gemacht. Natürlich nur von renommierten Anbietern ;)

      gruß Chris

      :thumbsup: Schneeweißer Opel Insignia Sports Tourer "Sport" 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX, Winterpaket, OPC Line-Paket Exterieur, Sicht-Paket, Adaptives Fahrlicht (AFL+), Parkpilot, Mobiltelefon-Vorbereitung mit Bluetooth™-Schnittstelle und Sprachsteuerung... :thumbsup: