Geräusche beim treten der Kupplung/Lastwechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das mit dem Bergauffahren habe ich zum Beispiel absolut nicht. Auch nicht beim abrupten Gaswegnehmen. Sondern wirklich nur beim Schalten vom 1. in den 2. und ein bisschen noch in den 3.
      Mein Kumpel (der Opel-Mechaniker) sagte mir ja auch, dass er zu 99% nicht von einem defekten ZMS ausgeht.

      Da ja das Dreh- und Kippmoment beim Schalten vom 1. Gang zum 2. und dann noch zum 3. ziemlich hoch ist, könnte es ja wirklich etwas mit Motoraufhängung o. ä. zu tun haben.

      Du hast aber keinen OPC, oder?

      ""
    • Wie unschwer an meinem Avatar zu erkennen ist hat auch mein Siggi die 3 Magischen Buchstaben ;)

      Also ich hab das Geräusch eigentlich immer beim Lastwechsel, ich denke mal das ich es auch bei höheren Drehzahlen habe nur dann eben nicht höre weil ja dann der Motor lauter ist.
      Das klacken kommt sogar wen ich einfach nur die Kupplung wärend dem fahren trete ohne einen gang zu wechseln.
      Ich dachte zunächst auch eine Antriebswelle oder sowas allerdings brachte mich dann dieser Fred hier auf die Spur mit dem ZMS.
      Und da ja nach der Probefahrt mein FOH und Opel so bereitwillig und schnell dem Überprüfen des ZMS zugestimmt haben denke ich auch das es das sein wird.

      Die IG Stoned Tigers und Matzes Modell Shop Grüssen :thumbup:

    • Das habe ich auch nicht bei meinem, also dass es klackt wenn ich einfach nur die Kupplung trete. Ich hoffe ja auch sehr, dass bei mir eben nicht das ZMS ist, weil ich ja keine Werksgarantie oder sonstiges habe. Gut, es wäre jetzt auch kein Weltuntergang, da ich die Möglichkeit habe es zu machen, aber alleine vom Materialpreis wäre es natürlich schön, wenn es nicht so ist. :D
      Bin echt gespannt was bei Dir letzendlich rauskommt.

    • Ich könnte es wen es sein muss auch machen, aber wirklich Lust darauf hätte ich nicht.
      Is ja so schön viel Platz überall, und den Brocken von Getriebe rauswuchten muss auch nicht sein. :pinch:

      Na ich drück dir auf jeden fall die Daumen das es was weniger aufwendiges und Teures ist !
      Kannst uns ja auf dem laufenden halten.

      Die IG Stoned Tigers und Matzes Modell Shop Grüssen :thumbup:

    • Ich habe das gleiche Problem und habe meinen FOH letztens darauf aufmerksam gemacht. Mir wurde gesagt, dass sei mehr oder weniger normal bei den Insignia OPCs mit Schaltung. Der Chef hat sich mit Rüsselsheim in Verbindung gesetzt und eine Antwort erhalten in Form eines Dokumentes, dass die Problematik klar beschreibt. Klackern beim Kuppeln und in den ersten 3 Gängen um es einfach zu nennen. Ursache soll bestenfalls ein Teil im Luftfilterkasten und im schlimmsten Fall das Zweimassenschwungrad sein. Laut seiner Aussage ist nach 25.000 km die Garantie der Kupplung/ZMS abgelaufen und ist somit nicht mehr in der Anschlussgarantie-Leistung drin sondern nur in der Werksgarantie (aktuell habe ich knapp 47.000 km). Kann das jemand bestätigen? Mir wurde versichert das keinerlei Schäden entstehen können. Weiterhin wurde mir gesagt, dass eine aktuellere Generation des Ersatzteils (ZMS) beim regulären Austausch oder einer Wartung diese Problematik behebt. Lohnt es sich Opel Rüsselsheim nochmal direkt anzuschreiben oder eher zwecklos?

    • So, ich wollte nun nochmal Meldung geben hier, wie es jetzt nach dem Erneuern des ZMS, der Kupplung und dem Ausrücklager so aussieht. Mal abgesehen von der "Schweinearbeit" von knapp 8 Stunden habe ich mein Auto dadurch aber wieder etwas besser kennengelernt.

      Nun, was soll ich sagen? Das Klack-Geräusch ist leider immer noch da beim Schalten von Gang 1-in-2 und 2-in-3! :S8| Bei der ersten kurzen Probefahrt von ca. 3 Kilometern war es kurzzeitig weg, aber am nächsten Tag war es wieder fröhlich am klacken... <X
      ZMS und Kupplung sowie Ausrücklager waren natürlich flammneu und von Sachs. Was zum Teufel kann das bloß sein? ?(
      Es war zwar nicht für die Katz die ganze Aktion, da die Kupplung nicht mehr gut aussah, aber es nervt mich schon ein bisschen, da das ZMS ja auch nicht gerade billig war.