Antriebswelle ausbauen 2.0cdti 170PS

  • Hallo, ich habe folgendes Problem.

    Nachdem ich an meinem Insignia 2.0cdti CT 4x4 an der vorderen linken Radaufhängung 2 Gummilager getauscht habe, ging mein Rad nicht mehr richtig in die Führung zurück, sodass ich die Schraube nicht mehr eingesteckt bekommen habe. Nach langem hin und her habe ich bemerkt, daß die Kugeln aus dem Antriebswellen Gelenk (Getriebeseitig) nach hinten in den "Korb" gefallen sind und nicht mehr in dem Schräg verzahnten Zahnrad lagen. Um ans Ende zu kommen. Ich habe mittlerweile meine komplette Antriebswelle ausgebaut und will diese jetzt wieder zusammen setzen. Ich bekomme nur den "Korb" der Getriebeseitig eingesetzt ist nicht heraus. Hat da jemand Tipps? Anscheinend muss man nur irgendwie hebeln!?

    Danke schon mal